GalerieDesktop WallpaperName1: Was ist Kunst? Name2: Was ist Risiko?

Name1: Was ist Kunst? Name2: Was ist Risiko?

Name1: Was ist Kunst? Name2: Was ist Risiko?

von  IHEA
21.09.2005 11:44
114
gefällt 3 Mitgliedern:
Tags
Software/Kamera
Adobe PS CS 2 obwohl mans auch mit jedem anderen Prog hinbekommt!
Beschreibung
Ich denke dieses "weiße" bild ist die Antwort auf deide Fragen...


Einerseits, kann selbst ein solches "Bild" Kunst sein, das weiße soll allerdings auch zu Ausdruck bringen das man an dieser Stelle alles einsetzen kann und das es keine Grenze im Bereich Kunst gibt!

Als Antwort auf die zweite Frage (Name2) ist es durchaus eine gute Antwort, denn ich denke, bei den hier zahlreich vorhandenen Kritikern ist es durchaus ein Risiko diese Form von Kunst zu präsentieren und sich der Meinung der anderen zu stellen!

Vieleicht will ich auch nur auf etwas hinweisen...man kann eine 10 oder eine 1 als Bewertung geben, man kann es ausdrucken und drauf spucken (spart euch das, nehmt einfach nen weißes Blatt) oder es sich an die Wand hängen, aber man sollte immer wissen warum man dies tut und es auch begründen können!

MfG I.H.E.A.
 
 Acidmoon
21.09.2005 12:25

-
Dieses Weiß ist so erschreckend und anmutig zugleich...
Es erinnert mich an vor-vorletzten Sommer, als ich mit Heide Witzka (einer Kunststudentin aus Papua Neuguinea, die nach langem Gezeter mit der Reichskulturkammer nun doch hier sesshaft wurde und seitdem aus biologisch fragwürdigem Material nicht spaltbaren Herrenschmuck anfertigt), irgendwo an der Nordsee auf einem weißen Handtuch lag. Wir lagen da, lachten über die Möwen und es war Ebbe.
Ebbe - vor allem auf dem Konto unserer Bedarfsgemeinschaft, denn wir hatten erst kurz vorher Möbel gekauft und dieses schneeweiße Handtuch hatten wir im selben Laden gefunden.
Unten auf der Naht war kunstvoll der Name des Unternehmens eingestickt => IKEA

Es war ein wirklich schöner Sommer! Und einige Zeit später kam dann die Flut...
 medienfux
21.09.2005 12:48

...
.. es ist eben rein und unbeschmutzt. danke für deine aufklärenden worte, denen ich mich gern anschließe.

kunst ist kein festdefinierbares gut. lasst eure gedanken kreisen.

vielleicht regt dies ja den einen oder anderen hier an, nochmals über bestimmte meinungen die abgegeben wurden nachzudenken.
 reel
21.09.2005 13:26

-
@medienfux, du meintest wohl Meinungen die nicht abgegeben wurden

Ich schließe mich da jedenfalls an. Grundsätzlich finde ich konstruktive Kritik gut. Gerne auch gekoppelt mit einer schlechten Bewertung, denn dazu ist das Bewertungssystem ja da. Dass macht dann ausserdem die Topliste spannender. Und habt keine Angst vor schlechten Punktzahlen, denn ein gutes Werk wird mit Sicherheit von der Mehrzahl nicht schlecht bewertet und wenn einer dann mal negativ reinwertet, dann macht es doch nix.
Kleine Rechnung: 10 Leute geben 8 Punkte und einer gibt nur 5, dann macht das 85/11 = 7,7

Deshalb mein Aufruf an alle, wenn euch meine Bilder gefallen, dann schreibt das bitte und gebt mir Punkte. Wenn ihr die Bilder nicht mögt oder sie technisch schlecht gemacht findet oder sonst einen Grund habt, dann gebt mir bitte weniger Punkte und schreibt dazu warum ihr das macht. Das ist immernoch besser, als wenn meine Bilder unbewertet in der Ecke liegen. Ausserdem hab ich dann einen Anhaltspunkt für Verbesserungsmöglichkeiten.

@IHEA, nun zu deinem Bild. Ich finde es als Wallpaper schlecht, da es mich so anstrahlt und ich dann Schneeblind werde. (na, das ist doch mal eine Begründung ) Ich geb dir 3 Punkte
 Acidmoon
21.09.2005 13:33

-
reel - kann es sein, dass dein Monitor einfach zu hell eingestellt ist?
Du musst den Fehler nicht immer bei anderen suchen!

Abgesehen davon bist du doch selbst mit Grafikanwendungen aufgewachsen - einmal volles Pfund Umkehrfarbe und schon wird es finster!

Aber dann kriegste Muffe, wa => Copyrights zum Krüppel geschossen und Angst im Dunkeln haste auch!
Ich kenn dich doch!!

 KEMIE-TRAUMA
21.09.2005 13:47

-
finde das weis einladend...was draufzumalen

ich würd ja ma vorschlagen, dass jeder alle seine ganz alten bilder die völlig unbewertet sind rauswirft...wird sonst nix mehr - is zu viel...würde es leichter für alle machen...und dann halt nach und nach wieder hochladen...jetzt haben wir ja ein sehr gutes system...so dass nix vorschnell von der frontpage verschwindet...

ich werd auf jeden ma ein paar rauswerfen
 Acidmoon
21.09.2005 14:14

-
ich auch!
Ich schmeiß alle raus und mach neue!

21.09.2005 14:35

altbacken,
dagewesen, abgekupfert... ne, ne, ne...

das ist nicht neu, war nie gut und ist vom ansatz her allemal vielzu verkopft...

meine meinung: Furchtbar!
 reel
21.09.2005 15:31

-
@acid,vor lauter Wut und Frustration wegen deinem comment ist mir das Blut aus der Nase geschossen. Natürlich alles direkt auf meinen neuen weißen Desktop Hintergrund. naja, jetzt ist es quasi ein Gemeinschaftsprojekt von mir und IHEA. Ach und meine Sonnebrille kann ich jetzt auch wieder abnehmen. Dank Dir
gelöschtes Mitglied
21.09.2005 15:45

alsoooo..
ich Weiß nicht!!

 schritt-macher
21.09.2005 15:52

-
Hmmmm....... was für ein Mist
 Acidmoon
21.09.2005 15:53

-
immmerhin polarisiert das Werk und sorgt für eine kontroverse Diskusion.
Im Hinblick auf die Schöpfungshöhe kann man das Bild daher als enorm effizient bezeichnen.

Weniger ist oft mehr - nichts kann alles sein!

Ich bin die Welt und ihr seid mein Schrebergarten!
Yawoll! Hab ich neulich irgendwo gelesen.

reel - das mit deiner Nase tut mir leid.
Tjaja, wenn Blicke töten könnten... sie würden es tun!
 AlexBelaFarinRod
21.09.2005 16:09

also...
hoffen wir mal das diese idee keiner nachmacht.

so war es doch auch mit den selbstporträts nich war ?
das hat auch jeder sofort nachgemacht
 Acidmoon
21.09.2005 16:17

-
ja, und die Blumen und Bienchen! Die hat auch jeder nachgemachht, obwohl das - erwiesenmaßen und empierisch belagbar - meine Domäne ist!

Ich bin schließlich der Pixelimker und meine Schwester heißt Maya (alias "Wavefront"!
 reel
21.09.2005 17:19

-
achja, nochn zusatz zu meiner bewertung. 3punkte geb ich dir fürs weiße (wegen meinen augen) aber 8 punkte bekommste für deine erklärung die drunter steht
 Morbido
21.09.2005 23:25

Möchte meinen Senf auch noch dazugeben :
Habe mir das alles mal durchgelesen und nur gedacht : " Sind die alle nicht ganz .... " ? Wo sind wir eigentlich angelangt in der Kunst !? Ist es wirklich sinnvoll und auch nötig , über eine weisse Fläche zu reden oder ist das alles nur unterirdischer Schwachsinn ??? Vielleicht bin ich ja noch nicht reif für dieses " Werk " oder mir fehlt dieser Tumor im Kopf , welcher mich die Dinge klarer sehen lässt ??? !!! nichts gegen deine anderen Sachen , aber das ? Bitte , bitte , bitte nicht ! Biiiitttttteeeeeeee ....
 Acidmoon
21.09.2005 23:55

-
Morbido - ist dir "ad absurdum" ein Begriff?
Diese weiße Fläche führt die ewig sinnlose Diskussion "was ist Kunst, was nicht" ad absurdum, gerade weil sich nun schon 21 Kommentare angesammelt haben.


de.wikipedia.org/wiki/Plenken
 Morbido
22.09.2005 00:02

Hast ja irgendwie recht !
Bin aber in der Beziehung eher konservativ !
 IHEA
22.09.2005 13:46

Ich hab lange überlegt...
..was ich zu all den Comments sage..

Es scheint einige von euch habens einfach nicht verstanden oder den Text zum Bild nicht gelesen, eigentlich sind mir die Bewertungen TOTAL EGAL, denn Sinn dieses "Bildes" war es sicher nicht Bewertungen zu bekommen! Das es sowas schon gab und das es "kopiert" ist weiß ich...

Alleine schon das ernsthaft Kommentare abgegeben wurden, die erkennen lassen, das die Person denkt ich hätte dieses Bild als eines meiner Werke ausgeben wollen, ist lächerlich...

Jeder der erkannt hat das es hier einzig und allein um das Thema Bewertung geht braucht sich jetzt nicht auf die Schulter zu klopfen, aber diejenigen haben einfach mal hinter das Weiße gesehen und die momentanen Mißstände erkannt!

Die Community hier vor Ort besteht zum einen aus einem GUTEN HARTEN KERN, ein paar Provokateuren, selbstverherlichenden Egomanen, Mitläufern, Psychopathen, Alleskennern und einem universalem REST... Jeder für sich hat auf die eine oder andere Art seine Daseinsberechtigung, aber ich hoffe das jeder für sich auch erkennt das manchmal hier ganz schön was falsch läuft und der Sinn von Augensound zeitweise mit Füßen getreten wird!

So, bei Fragen wendet euch bitte an den Verfasser!

MfG I.H.E.A.

PS: Falls mir Einer den Finger auf die Brust setzen will, nehm ich vorab den Wind aus den Segeln: Ich schließe mich nicht aus was einige Pkt. meiner Kritik betrifft!

Allen noch einen schönen Tag, und hört auf zu glauben das Kunst was besonderes ist!
 Morbido
23.09.2005 12:33

!
Erst mal danke ! Deinen Standpunkt finde ich o.k. , manche haben leider garkeinen ! Du hast mit all diesen Dingen , die du da schreibst recht . Aber etwas stösst mir dann doch sauer auf ! So verschieden wie die Kunst ist , so verschieden sind auch die Menschen mit ihren Meinungen , Geschmäckern , ihren Äusseren ... ! Natürlich kann man alle in diese Schubladen stecken , welche du oben aufgemacht hast ! Die Anonymität dieses Forums führt natürlich genau zu diesen ganz individuellen Auffälligkeiten und das ist auch gut so ! Und dieser " gute , harte Kern ...! Es ist toll für jeden Künstler , wenn er gelobt wird , seine Arbeiten gewürdigt werden ! ( auch für mich ) es ist eine gute Motivation um weiter zu machen , es besser zu machen !! Aber in allem etwas Gutes zu sehen , zu finden , zu interpretieren , um nur nicht Gefahr zu laufen , anzuecken , nicht zu gefallen , selber kritisiert zu werden . Das ist nicht konstruktiv ! Und es ist nun mal so , das sich auch hier jede Menge " Nichtkönnen " ( einfach nur Mist ) ansammelt ! Und da kann ich es drehen und wenden wie ich es will , manche Sachen sind einfach nur schlecht ! Ich hoffe , das die Diskussion um dieses " Weiss " irgentwann ihr Ende finden wird ! ( War aber richtig aufregend )
gelöschtes Mitglied
04.08.2007 00:00

ICH MUSS....
...hier einfach was schreiben!...ich hätte nicht gedacht, daß hier auf augensound
"SO ETWAS" akzeptiert wird, ehrlich!
 IHEA
04.08.2007 00:04

-
wie... was akzeptiert wird???
gelöschtes Mitglied
04.08.2007 00:09

-
na, ich meine, daß das Bild aktiviert wird, durch die "Kontrolle" kommt! ...die Admins hier sind doch ziemlich "streng" ... , das ist mir zumindest passiert, daß uploads nicht aktiviert wurden... ;]
 IHEA
04.08.2007 00:13

-
Naja, wie Du siehst ist es schon ziemlich lange hier, und dazu gehört ne umfassende Geschichte, ich wollte damit provozieren und wie man sieht ist das gelungen... es ging damals halt um die Frage wer sich überhaupt ein Urteil erlauben darf, und wer nicht und ob man überhaupt behaupten kann das irgendetwas keine Kunst ist...

Naja, lang ist´s her... reel hats auf jeden Fall durchgelassen...

Gruß, IHEA
FIT_FOR_SCHEISE
03.10.2007 22:48

joaaa
ich kenn sowas eigentlich mit schwarz, aber in weiß sieht es auch gut aus...
 dzogchen
19.02.2008 22:11

-
it would be much more efficient...
if you mix it up with pure black...
hehe... ^^

move along...
nothing to think or see here volks...
Bilder mit ähnlichen Themen