GalerieGFX / FotomanipulationOhne Titel

Ohne Titel

Ohne Titel

von  redshadow
09.07.2006 00:19
104
gefällt 4 Mitgliedern:
Tags
Software
Da Gimp^^ und so ca. 1000 verschiedene Brushes
Beschreibung
Hab mal ein bisschen rumgebrusht. Alles bis auf die Signatur und die strahlen als hintergrund sind brushes, paar davon auch selbstgemachte.
Soll so ne art cover für ne cd werden.
 
Pixel
09.07.2006 00:54

-
DA LACHT DAS HERZ VOM PIXEL!!! sehr feine arbeit...ich stelle gewisse ähnlichkeiten fest!
man sollte was zusammen machen!!!

lg pixel
 reel
09.07.2006 01:11

-
total geil!!!
 pixelpunk
09.07.2006 07:37

bloody killah style welle überroll augensound
manche lieben diese style-andere tun in als" nicht ernzunehmende arbeit" ab. ICH liebe diesen style. er wird mitunter auch sehr gern (und gut) als werbebotschaft in flyern, cd-covern usw..in der musikindustrie eingesetzt.
zum pic: der tenktakel-planzen-totenkopf in der rechten unteren ecke ist göttlich. ich selbst hab grad ne "tenktakel-arbeit" vor mir. die strahlen hätten villeicht ne kleine perspektivische verzerrung nach außen nötig gehabt..dadurch würde das bild mehr an tiefe gewinnen..ansonsten: genial! weiter so!
 redshadow
09.07.2006 12:51

Thx, doch das ist erst der anfang...
..denn es kommt noch mehr. hab schon zewei weitere sachen gepostet. Der totenkopf ist nicht ganz von mir, hab nur 3 verschiedene pinsel für die tentakeln genommen und den totenkopf.

Übrigens suche ich noch ein paar brushes, ich bekomme es nich hin selbst so einen sprüh flecken pinsel zu machen so ähnlich wie bei denem avatar pixel. Hat jemand ne adresse woher ich sowas kriege, gern auch als poposhop (^^) brush. Ich hab nen converter.
 redshadow
09.07.2006 13:05

Öhm mal ne frage
Hab gedacht ich mal mal was in so nem stil und lass mir das dann aufn tshirt drucken. Hab gelesen n paar machen des auch. Bei was für nem anbieter macht ihr das, am besten recht billig aber gut (ja ne -.-). hab nämlich nich so viel geld (ich geh noch zur schule jetzt 9. Klasse)
 pixelpunk
09.07.2006 15:43

am besten du schmeisst die google maschine an und suchst dir die passende druckerei raus. hier und da findet sich noch ein günstiger anbieter. die shirts von spreadshirt sind von der druckqualität in ordnung. aber um die versandkosten zu sparen guck dich erstmal in deiner stadt um...da dürfte doch ein copyshop oder eine druckerei in der nähe sein, die auch shirts/tassen/mousepads und dergleichen bedruckt. von einem aufbügelbaren inkjet-druckerpapier rate ich dir aber ab..das geld kannste dir komplett sparen! und spar auch nicht vollends an der shirtqualität...denn nach 2 mal waschen kann es dann sein das du nur noch bauchfrei trägst!
Funke
09.07.2006 15:51

-
Wow ist das toll
raumanzug
18.07.2006 22:47

cool
Nicht Schlecht,

wieviel arbeit steckt eigentlich in so einem Bild?
*neugierigbin*
Bilder mit ähnlichen Themen